Aktuelle Nachrichten des Aktivkreis 1 Infrastruktur und Verkehr

Mieträder jetzt auch in der Fasanerie

Vor einigen Monaten hatten wir bei der Landeshauptstadt München beantragt, das Mietradangebot der MVG, MVG Rad, auf den 24. Stadtbezirk zu erweitern, insbesondere die Zusatzgebühr für das Abstellen in der Fasanerie und dem Rest des Bezirks abzuschaffen.

Mietrad am Bahnhof FasanerieLeider konnte das (noch) nicht umgesetzt werden. Doch jetzt sieht man in der gesamten Stadt Mieträder der Firma oBike (OBG Germany GmbH). Laut Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist der Rückgabe dieser Fahrräder im gesamten Stadtgebiet möglich. Warum kriegt eine private Firma aus Singapur das mal eben so hin, während es für einen kommunalen Betrieb, der ja allen Bürgern einen Service bieten soll, nicht? Immerhin ist ein Standort in der Fasanerie in Planung. MVG Rad plant, oBike macht...