Singhammer for­dert Trog für die Bahn

CSU-Bundestagsabgeordneter will Gleise zwi­schen Allacher Rangierbahnhof und Feldmoching tie­fer legen

Süddeutsche Zeitung, November 2010

Unter die­ser Überschrift berich­te­te die SZ letz­ten Dienstag in ihrem Lokalteil. Diese Forderung stimmt mit den von unse­rem Verein ver­tre­te­nen Zielen für eine Lösung der Verkehrsprobleme über­ein. Wir sind des­halb sehr glück­lich dar­über, dass sich end­lich ein­mal ein pro­mi­nen­ter und kom­pe­ten­ter Politiker auf höchs­ter Ebene für unse­re Belange ein­setzt. Des Weiteren sind wir der Meinung, dass dies den ein­zig rich­ti­gen Weg einer Problembeseitigung dar­stellt, eine Lösung, die zukunfts­wei­send ist.

Nach der Überprüfung der Bedarfspläne für Schienenwege und Fernstraßen des Bundes steht nun­mehr fest, dass ein wei­te­rer Ausbau der Strecke der S l nach Freising nicht mehr län­ger vorgese­hen ist. Die ent­spre­chen­de Position ist in der ver­gan­ge­ne Woche aktua­li­sier­ten Lis­te des Bundesverkehrsministeriums nicht mehr ent­hal­ten. Diese Nachricht nimmt Johannes Singhammer, stellver­tretender Vorsitzender der CDU-/CSU-Fraktion im Deutschen Bun­destag, zum Anlass, eine alte Forderung wie­der zu erhe­ben: Da der Verzicht auf den Gleisausbau nun­mehr „amt­lich“ sei, müs­se mit dem Kreuzungs-Ärger von Bahngleisen und Straße am Bahnhof Fa­sanerie end­lich Schluss gemacht wer­den.

Die Schranken-Schlusszeiten haben ein uner­träg­li­ches Ausmaß ange­nom­men“, sag­te Singhammer bei einem Pres­segespräch des CSU-Bundeswahlkreises München-Nord am ver­gan­ge­nen Montag. Für ihn ist eine Troglösung zwi­schen dem Allacher Rangierbahnhof und Feld­moching der Idealfall. Die schätzt Sing­hammer auf einen drei­stel­li­gen Millionenbetrag – und sieht den Ball bei der Stadt München: Sie müs­se jetzt sagen, was sie pla­ne­risch wol­le.


Kommentar verfassen

Anstehende Veranstaltungen

  1. Beratung für Seniorinnen und Senioren

    19.08. um 09:00 - 11:00
  2. Sitzung des Übergreifenden Bündnis München-Nord

    21.08. um 18:30 - 20:30
  3. Schachtraining des FC Fasanerie Nord

    21.08. um 19:00 - 23:59
  4. Lauftreff (jede Woche don­ners­tags)

    22.08. um 18:00 - 19:30
  5. Yoga Workout am Fasaneriesee

    24.08. um 10:00 - 11:00
  6. Beratung für Seniorinnen und Senioren

    26.08. um 09:00 - 11:00
  7. Schachtraining des FC Fasanerie Nord

    28.08. um 19:00 - 23:59
  8. Lauftreff (jede Woche don­ners­tags)

    29.08. um 18:00 - 19:30
  9. Yoga Workout am Fasaneriesee

    31.08. um 10:00 - 11:00
  10. Beratung für Seniorinnen und Senioren

    02.09. um 09:00 - 11:00
Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: