Bauarbeiten am Rangierbahnhofgelände

Seit ein paar Tagen rol­len Bagger und ande­re Baufahrzeuge durch die Fasanerie mit dem Ziel Rangierbahnhofgelände am Ende der Lahntalstrasse.

Leider gab es dar­über kei­ner­lei offi­zi­el­le Information und so ran­ken sich die Gerüchte, was die­se Arbeiten wohl bedeu­ten könn­ten. Wurde etwa ein wei­te­res Wohngebiet erschlos­sen? Einige Bürger rech­nen auch mit einer bal­di­gen Evakuierung, da sie eine Fliegerbombe aus dem zwei­ten Weltkrieg ver­mu­ten. Oder ent­steht hier eine neue Querverbindung? Kaum ein Gerücht, das man in den letz­ten Tagen nicht gehört hat.

Dabei ist die Wahrheit viel ein­fa­cher: Es ent­steht eine neue Ausgleichsfläche. „Moment mal!“ Wird sich nun manch Bürger ver­wun­dert fra­gen, „das war doch schon seit Jahrzehnten eine Ausgleichsfläche.“ Ja, das soll­te man mei­nen, aber anschei­nend war sie es nicht. Nun wird also die in meh­re­ren Jahrzehnten ent­stan­de­ne Wildnis platt­ge­walzt, damit end­lich eine ordent­li­che Natur ent­ste­hen kann. Na wenn das kein Grund zur Freude ist!?

Nachtrag vom 18. Januar 2013: Ein auf­merk­sa­mes Mitglied hat uns das fol­gen­de Foto vom Baugelände geschickt:

K800_012


Kommentar verfassen

Anstehende Veranstaltungen

  1. Yoga Workout am Fasaneriesee

    20.07. um 10:00 - 11:00
  2. Straßenfest 2019

    20.07. um 15:00 - 23:00
  3. Festgottesdienst an der Alten St. Christoph Kirche

    21.07. um 10:00 - 11:30
  4. Beratung für Seniorinnen und Senioren

    22.07. um 09:00 - 11:00
  5. Sitzung des BA24

    23.07. um 19:30 - 23:59
  6. Schachtraining des FC Fasanerie Nord

    24.07. um 19:00 - 23:59
  7. Chorprobe der Liedertafel

    24.07. um 20:00 - 23:59
  8. Lauftreff (jede Woche don­ners­tags)

    25.07. um 18:00 - 19:30
  9. Yoga Workout am Fasaneriesee

    27.07. um 10:00 - 11:00
  10. Beratung für Seniorinnen und Senioren

    29.07. um 09:00 - 11:00
Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: