Unser Mitglied, der Kulturhistorische Verein Feldmoching gibt bekannt:

Auch heu­er wall­fah­ren wir wie­der nach Andechs

Seit 2003 ver­an­stal­ten unse­re Pfarrgemeinde St. Peter und Paul und der Kulturhistorische Verein Feldmoching gemein­sam eine Wallfahrt zur Wallfahrtskirche Andechs, die der Heiligen Elisabeth und dem Heiligen Nikolaus geweiht ist.

Heuer wer­den zum neun­ten mal etwa 50 Frauen und Männer von unse­rer Pfarrgemeinde, unse­rem Verein und wei­te­re aus unse­rem Umfeld mit dem Hopfensberger-Bus zum Heiligen Berg zu Andechs fah­ren und dort im Gebet auf den Berg hin­auf in die Wallfahrtskirche gehen. In der präch­tig aus­ge­stat­te­ten Kirche wer­den wir wie­der unter dem Antlitz der Mutter Maria im ver­gol­de­ten Gnadenaltar zu Andechs gemein­sam eine hl. Messe fei­ern. Die beson­de­ren und sicht­ba­rer Attribute unse­rer Wallfahrt sind zwei Votivkerzen, die einst from­me Feldmochingerinnen vor rund 290 Jahren (1712 und 1717) auf den Heiligen Berg getra­gen und sie dort den Klosterbrüdern anver­traut hat­ten. Mit Freude darf ich unse­rer Wallfahrerfamilie unse­ren neu­en Wallfahrtsleiter vor­stel­len:

Dieses Ehrenamt führt bereits für die dies­jäh­ri­ge Wallfahrt Herr Hans Schwarzenberg, der in der Feldmochinger Schwarzhölzlsiedlung wohn­haft ist. Unser neu­er Wallfahrtsleiter dürf­te den meis­ten Wallfahrern nicht unbe­kannt sein. Er amtiert in unse­rer Pfarrgemeinde St. Peter und Paul als Lektor und als Kommunionhelfer.

Herr Pfarrer Johannen Kurzydem gab uns bereits sei­ne fes­te Zusage, unse­re all­jähr­li­chen Andechs-Wallfahrten per­sön­lich zu unter­stüt­zen. Er wird für alle Fälle dafür sor­gen, dass unse­re Wallfahrten aus unse­rer Pfarrgemeinde oder vom Pfarrverband pries­ter­lich bzw. seel­sor­ge­risch beglei­tet wer­den.

 

Details:

Tag: Samstag, 30. April 2011

Abfahrt: 12.30 Uhr pünkt­lich ab Gottesackerweg in Feldmoching

Kosten : 9,— € (abhän­gig von der Zahl der Teilnehmer.)

Messe: 14.00 Uhr

Rückkehr: gegen 18.00 Uhr vor­ge­se­hen

Anmeldungen bei Herrn Schwarzenberg tele­fo­nisch unter 312 31 892 oder unter hans.schwarzenberg@googlemail.com

Ich bit­te alle Andechs-Wallfahrer der letz­ten Jahre sehr herz­lich dar­um, nun auch mei­nen Nachfolger Hans Schwarzenberg ihr Vertrauen zu schen­ken und unse­rer sowohl auf christ­li­cher Frömmigkeit wie auch auf hei­mat­li­cher Historie begrün­de­ten Veranstaltung treu zu blei­ben.

Reinhard Krohn


One Reply to “Unser Mitglied, der Kulturhistorische Verein Feldmoching gibt bekannt:”

Kommentar verfassen

Anstehende Veranstaltungen

  1. Yoga Workout am Fasaneriesee

    20.07. um 10:00 - 11:00
  2. Straßenfest 2019

    20.07. um 15:00 - 23:00
  3. Festgottesdienst an der Alten St. Christoph Kirche

    21.07. um 10:00 - 11:30
  4. Beratung für Seniorinnen und Senioren

    22.07. um 09:00 - 11:00
  5. Sitzung des BA24

    23.07. um 19:30 - 23:59
  6. Schachtraining des FC Fasanerie Nord

    24.07. um 19:00 - 23:59
  7. Chorprobe der Liedertafel

    24.07. um 20:00 - 23:59
  8. Lauftreff (jede Woche don­ners­tags)

    25.07. um 18:00 - 19:30
  9. Yoga Workout am Fasaneriesee

    27.07. um 10:00 - 11:00
  10. Beratung für Seniorinnen und Senioren

    29.07. um 09:00 - 11:00
Scroll Up
%d Bloggern gefällt das: